• Mai 2017
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Jun 2017
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Jul 2017
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Aug 2017
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Sep 2017
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Okt 2017
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Nov 2017
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Dez 2017
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Heute: 27.05., 2000

Vor Sonnenuntergang

von Gerhart Hauptmann

Online-Tickets   mehr

Die nächste Premiere
Funny Money

17.06., 2000

Funny Money

mit Maria Hartmann, Jens Wawrczeck, Martin Armknecht, Harald Effenberg, Anne Rathsfeld, Santiago Ziesmer, Falko Freitag & Tilmar Kuhn

mehr

Programmtipp
© VaLDIVIA

Donnerstag, 1. Juni, 20 Uhr

Die HauptstadtTenöre: "Vergnügte Zeiten"

Der Sommer steht vor der Tür – was passt dazu besser als die HauptstadtTenöre mit Liedern und Arien über die Liebe und das Leben.

mehr

Programmtipp
© Robert Recker

Dienstag, 6. Juni, 20 Uhr

Désirée Nick

"Säger und Rammler und andere Begegnungen mit der Männerwelt"
Die spitzeste Zunge der Nation knöpft sich die Männer vor ...

mehr

Programmtipp
© Tina Merkau

Mittwoch, 7. Juni, 20 Uhr

"100 Jahre UFA-Filmstudios"

Eine Bühne voller Diventräume
In einem außergewöhnlichen Programm lässt die Sängerin Karin Pagmár die großen Diven der Ufa-Zeit wieder lebendig werden.

mehr

Jugend-Ensemble des Schlosspark Theaters
© Simon Cybulak

YAS - JUNGES SCHLOSSPARK THEATER

Ausprobieren und künstlerisch ausdrücken

Die YAS (YOUNG ADULT STAGE)  öffnet auf kreative Weise die Tür für junge Menschen.

Im Mittelpunkt stehen komische, ernsthafte, aufregende, intensive und künstlerische Begegnungen. YAS zeigt professionelles, sinnliches, direktes Jugendtheater, das immer nah dran am Leben ist. Das gemeinsame Arbeiten bietet Raum für mehr Kommunikation, Respekt und natürlich Spaß miteinander.

Unter professioneller Leitung von Stefan Kleinert spielen die jungen Amateur-Schauspieler verschiedene Klassiker an drei Bühnen im Bezirk Steglitz-Zehlendorf: Schlosspark Theater, Gutshaus Steglitz und Zimmertheater Steglitz.

mehr

Workshops: Theater für Führungskräfte
© DERDEHMEL/Urbschat

Mai / Juli / September 2017

Abseits des gewohnten Spielplans: Theater-Workshops für Manager auf der Bühne des Schlosspark Theaters

Lernen Sie, Ihren Auftritt professionell zu gestalten

Theater für Führungskräfte (TfF) – so heißt die Seminarreihe, die von der Berliner Unternehmensberatung vegesta in Zusammenarbeit mit erfahrenen Theaterpädagogen entwickelt wurde und in 2017 im Schlosspark Theater stattfinden wird. Hier lernen Manager und Führungskräfte, ihre eigenen Stärken zu entdecken, um von innen glaubhaft zu wirken.

In drei Modulen werden Methoden und Präsentationsübungen aus dem Bereich der Theaterarbeit vorgestellt. Die Seminare werden von Barbara Nickl und Lorenz Hippe geleitet. Sie interessieren sich für die Seminarreihe? 

mehr

Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin