Wolfgang Bahro: "Berliner Zeitensprünge"

Das etwas andere Berlin-Programm
Mit Barbara Felsenstein, Gesang, und Marian Lux, Klavier

Zum Inhalt:

Über 100 Jahre Berliner Humor, der vor allem durch den politischen Witz und das Auf und Ab dieser Stadt geprägt wurde, und Lieder, die das Lebensgefühl der Berliner in den verschiedenen Jahrzehnten widerspiegeln, sind die Zutaten dieser humoristisch-musikalischen Zeitreise.

Der Schauspieler Wolfgang Bahro, bekannt aus der RTL-Serie „Gute Zeiten – schlechte Zeiten“, lässt die bekanntesten Kabarettisten, Politiker und Entertainer aus über 100 Jahren Berliner Geschichte mit viel Charme und Witz wieder lebendig werden. Dabei unterstützt ihn die bezaubernde Sängerin Barbara Felsenstein, die vom Chanson bis zum Pop-Song die musikalischen Liebeserklärungen an diese Stadt mit viel Gefühl und Ausdruckskraft interpretiert.

Begleitet werden die beiden durch den Pianisten und Filmkomponisten Marian Lux, der nicht nur am Klavier beweist, dass er sehr viel Humor besitzt.

Ein unterhaltsamer Abend, der die Berliner Geschichte zu einer unterhaltsamen Show werden lässt.

Termine & Tickets


Feb 2018

10.02., Sa – 1600 22,50–27,50 € Online-Tickets

Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin