Elke Heidenreich liest "Alles kein Zufall"

Am Klavier: Marc Aurel Floros

Zum Inhalt:

Elke Heidenreich hat jahrelang kleine Geschichten gesammelt – Geschichten, die ihr selbst passiert sind, aber auch Beobachtetes, Angeregtes, Ideen, und daraus wurde ein Buch mit dem Titel „Alles kein Zufall“ – denn die Art, wie wir die Welt sehen und ihr begegnen, bestimmt auch unser Leben, und darum ist so gut wie nichts, was uns passiert, wirklich nur Zufall. Es sind sehr komische und sehr ernste Geschichten, es geht lustig und traurig zu in diesem kunterbunten Buch, und auf der Bühne werden die Stimmungen von Marc-Aurel Floros am Klavier wunderbar aufgefangen und untermalt.


Elke Heidenreich und Marc- Aurel Floros leben in Köln. Sie schreibt, er komponiert, und zusammen haben sie schon viele Orchesterwerke mit Text und Musik auf die Bühne gebracht, zuletzt die Uraufführung ihrer Oper „Adriana“ in Rheinsberg im Sommer 2015.

Termine & Tickets


Okt 2017

02.10., Mo – 2000 18,00–35,50 € Online-Tickets

Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin