Désirée Nick: "Stand-up for Christmas"

Am Flügel: Volker Sondershausen

Zum Inhalt:

Wenn Spekulatius, Lebkuchen und der aufgetakelte Weihnachtsmann sich zum Fest der Liebe bereit machen, spätestens dann stürmt stark geschminkt die unvergleichliche Hauptstadtikone Desiree Nick die Schloßstraße im Kaufrausch! Natürlich nur, um direkt von der Einkaufsmeile um die Ecke die Bühne des Schlosspark Theaters zu stürmen, wo sie die Herzen, die Sinne und die Seele zum vorweihnachtlichen Glühen bringen wird.

Die ehemalige Religionslehrerin erklärt uns, was wir da eigentlich feiern und lässt ihre Glocken in Vorfreude auf die schönste Jahreszeit läuten: mit Weihnachtsliedern, die wir lieben, kollektivem Weihnachtssingen und in einem Freudentaumel, der das Zwerchfell vor lauter Besinnlichkeit tief erschüttert: La Nick zum Fest der Liebe im Schlosspark Theater: dit is Berlin!!! Nie wurden die unbefleckte Empfängnis und die Geburt Jesu Christi glaubhafter verkörpert!

Lassen Sie sich erlösen, verzaubern und berauschen von der einzig wahren Goldelse unserer Metropole mit ihrem „Stand-up for Christmas“!


Und erstmals für alle, die im Hellen wieder zuhause sein wollen: zum 2. und 3. Advent jeweils um 16 Uhr!!!
Schöner kann eine vorweihnachtliche Einstimmung wahrlich nicht sein!

Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin