Alt sein für Anfänger

10. Oktober 2016

Lesung mit Gesang und Tanz mit Helmut Baumann und Daniela Ziegler

Helmut Baumann, ehemaliger Intendant des Theaters des Westens, und seine Kollegin, die bekannte Musical-Darstellerin Daniela Ziegler, präsentieren ab 29. Oktober im Schlosspark Theater ihr neues Programm rund um das Thema Älterwerden. Mit Texten von Lida Winiewicz und speziell dafür komponierter Musik von Thomas Zaufke erwartet den Zuschauer eine kurzweilige Lesung mit Gesang und Tanz, am Flügel begleitet von Nikolai Orloff.  

Die österreichische Autorin Lida Winiewicz arbeitet bereits seit einigen Jahrzehnten mit Helmut Baumann zusammen. Während seiner 15-jährigen Tätigkeit am Theater des Westens entstanden eine Reihe von gemeinsamen Arbeiten, zuletzt inszenierte Baumann ihr Stück „Paradiso“ an der Komödie am Kurfürstendamm mit Christine Ostermeier und Hansi Jochmann.

Helmut Baumann freut sich über die erneute Zusammenarbeit: „Lida ist genau 10 Jahre älter als ich, von ungeheurer Lebendigkeit und Vitalität, es ist eine Freude, mit ihr zu reden; ihr Humor ist einzigartig. Als sie mir von den Gedichten über das Älterwerden berichtete, wurde ich sofort hellhörig. Wir haben uns sofort darangemacht, den vorliegenden Text für Berlin zu bearbeiten und mit Songs zu erweitern.“

Als Komponist für diese Songs konnte Thomas Zaufke gewonnen werden, die Liedtexte schrieb auch wieder Lida Winiewicz. Gemeinsam mit der Schauspielerin, Sängerin und Musical-Darstellerin Daniela Ziegler, mit der Helmut Baumann auch bereits eine langjährige Zusammenarbeit – u.a. mehrfach am Berliner Theater des Westens – verbindet, wurde die Umsetzung des Programms für die Bühne erarbeitet. Für den musikalischen Schwung sorgt der Pianist Nikolai Orloff.

„Alles halb so schlimm! Alt sein für Anfänger“ ist ein Abend mit Gedichten und Prosastücken, Gesang und Tanz zum Thema Altwerden, was das mit uns macht und wie man damit zurechtkommt. Eine Betrachtung des Lebensabschnitts 70 PLUS aus heiterer, ironischer Distanz. Mit Witz, viel Lebenserfahrung und der Erkenntnis:

Leute bleibt COOL! ALLES HALB SO SCHLIMM !

 

„Alles halb so schlimm! Alt sein für Anfänger“
Gastspiel-Premiere: 29. Oktober 2016, Schlosspark Theater Berlin

Weitere Vorstellungstermine im Oktober, November und Dezember 2016

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Anlagen:

  ALLES HALB SO SCHLIMM_Infotext Presse
  ALLES HALB SO SCHLIMM_Viten

pdf Download

Pressekontakt


Beate Luszeit

030 / 789 5667-141
presse(at)schlossparktheater.de

Postanschrift:

Schlosspark Theater
Schloßstr. 48
D - 12165 Berlin


DERDEHMEL/Urbschat

 

Download und Veröffentlichung von Fotos ist nur Medienvertretern unter Angabe des Copyrights honorarfrei gestattet.

Im Anschluss an die Veröffentlichung bitten wir um Zusendung eines Belegexemplars an die Pressestelle.

Alle sonstigen Veröffentlichungen oder Verbreitungen sind honorarpflichtig und nur nach Rücksprache mit der Pressestelle gestattet.


Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin