Klaus Krahn


Klaus Krahn © Axel Krahn

Nach einem 46 Jahre langen Berufsleben als Kaufmann im elterlichen Fachgeschäft für Tapeten, Gardinen und Bodenbeläge in Berlin, begann Klaus Krahn 2009, seine Ehefrau Anita Kupsch zu allen Theaterauftritten in ganz Deutschland zu begleiten.
Auf Theatertourneen chauffierte er seine Frau und kümmerte sich 2015 und 2016 bei den „Golden Girls“-Tourneen um die Requisite.
Seinen ersten Theaterauftritt hatte er 2015 in „Zwei Ahnungslose Engel“  an der Komödie im Bayerischen Hof in München. Manfred Langner holte ihn dann 2016 an die Komödie im Marquardt in Stuttgart für drei kleine Rollen und die Regieassistenz bei „Harold und Maude“.


Am Schlosspark Theater



Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin