Johannes Hallervorden


Johannes Hallervorden © DERDEHMEL/Urbschat

Johannes Hallervorden wurde vor 19 Jahren an der französischen Atlantikküste geboren, verbrachte dort seine Grundschulzeit und mit dem Umzug nach Berlin im Jahre 2009 festigte sich auch der Wunsch, Schauspieler zu werden. 

Spätestens seit er 2015 für seine Rolle MELCHIOR in der Disney-Serie „Binny und der Geist" den Kinder-Medien-Preis DER WEISSE ELEFANT gewann und auch den GOLDENEN SPATZ, ist er in diesem Beruf angekommen und kann sich ab diesem Sommer endlich voll darauf konzentrieren, da er 2016 sein Abitur bestanden hat.

HAROLD in „Harold and Maude" ist seine erste große Theaterrolle, mit der er im September 2016 an den Schauspielbühnen in Stuttgart Premiere hatte und wir freuen uns, dass wir Johannes ab November 2016 auch am Schlosspark Theater in dieser ganz besonderen Rolle zeigen können. Johannes wird gleichzeitig weiterhin seine Film- und Fernseh-Karriere verfolgen und ab Herbst 2016  in die ARD-Serie „In aller Freundschaft" einsteigen, in der er zuvor schon einmal zu Gast war.




Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin