Hendrik Scheel


Hendrik Scheel © DERDEHMEL/Urbschat

Hendrik Scheel wurde 1972 in Lübeck geboren. Er studierte Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden, der Kunstakademie Wien und St. Martins College London.

Seit 2000 arbeitet er als freischaffender Bühnen- und Kostümbilder u. a. mit den Regisseuren Arne Böge, Claudia Bauer, Wolfgang Engel und Peer Perez Øian. Arbeiten führten ihn u. a. ans Neue Theater Halle, das Staatstheater Stuttgart, an die Volksbühne/Prater Berlin und an Det Norske Teatret, Oslo. Darüber hinaus beteiligte er sich seit 2000 an diverse freien Theater- und Kunstprojekten.

"Das Lächeln des Barrakuda" (2015) von Esther Vilar war seine erste Arbeit am Schlosspark Theater Berlin.


Am Schlosspark Theater



Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin