Anouschka Renzi


Anouschka Renzi © Martina Thalhöfer

Anouschka Renzi ist die Tochter von Eva Renzi und wurde vorrangig von Ihrem Adoptivvater, dem Schauspieler Paul Hubschmid, großgezogen.
Durch ihre Schauspieler-Eltern war ihr Weg vorprogrammiert und schon früh übte sie sich in diesem Metier.
Im Alter von 17 Jahren stand Renzi das erste Mal auf einer Theaterbühne in Berlin. Im selben Jahr zog sie nach New York, um Schauspielunterricht am dortigen Lee Strasberg Institute zu nehmen.

Nach ihrer Rückkehr ließ der Erfolg nicht auf sich warten und so war sie in zahlreichen Fernsehproduktionen, Kinofilmen und Theaterinszenierungen zu sehen. 1988 wurde bei Teldec der von ihr gesungene Synthie-Pop-Titel Robot Love veröffentlicht.

Anouschka Renzi steht das erste Mal in der Rolle der Kameliendame auf der Bühne des Schlosspark Theaters.

http://www.anouschkarenzi.de/


Am Schlosspark Theater



Zurück nach oben

Website © 2017 Schlosspark Theater Berlin